30. Juni T3 Triathlon in Düsseldorf

Theresa Baumann und Timo Heck haben für unseren Verein am Triathlon in der Nordrhein-stphälischen Landeshauptstadt teilgenommen. Vor allem Theresa glänzte bei ihrem Debut beim Dreikampf. Timo, der ebenfalls stolz sein kann,  hat dazu folgenden Bericht verfasst:
Neben der Sprintdistanz über 0,75/20/5Km wurden in Düsselorf diverse Bundesligarennen und die Deutsche Meisterschaft der AK-Athleten über die olympische Distanz 1,5/40/10Km ausgetragen. Location der Veranstaltung ist der Düsseldorfer Medienhafen, welcher durch seine Architektur beeindruckt. Nachdem im Hafenbecken geschwommen wurde, ging es auf einen Radrundkurs durch die Stadt, gelaugenn wurde dann auf einem zuschauerfreundlichen Rundkurs durch den Medienhafen.
Für Theresa, die an der Sprintdistanz teilgenommen hat, war es der erste Triathlon überhaupt. Entsprechend groß war natürlich die Aufregung. Nachdem am Vortag auf der Triathlon-Messe noch ein Neoprenanzug ausgeliehen wurde, ging es bereits um 8 Uhr auf die Strecken. Nach einer
passablen Schwimmzeit von 16:36 Minuten ging Theresa auf die schnelle Radstrecke und konnte diese dann in 39.01 Minuten hinter sich lassen. Den abschließenden "5er", schloss Sie dann mit 22:24 Minuten ab und konnte sich zzuzüglich der Wechselzeiten im Ziel über sehr anständige 1:23:05 Stunden freuen. Was die Zeit wert war, zeigte sich nach langem Warten auf der Ergebnisliste. Platz 23 ! von 124 gestarteten Frauen. Damit hatte Sie sogar noch über 150 Männer hinter sich gelassen.

Ich bin auf der olympischen Distanz ins Rennen gegangen. Auch ich war sehr aufgeregt, hatte Ich mich doch für die Deutschen Meisterschaften angemeldet und fürchtete die gute Konkurrenz. Außerdem konnte ich in den letzten Wochen aufgrund einer Fußverletzung wenig Laufen trainieren und meine Form nicht so Recht einschätzen. Nach einem guten Schwimmen in 30:27 Minuten und einer schönen Radzeit von 1:06 Stunden brachte ich den abschließenden Zehner noch in knapp über 45 Minuten hinter mich. Mit dem 210. Platz von 298 Teilnehmern bin ich angesichts der großen Konkurrenz ganz zufrieden.